Der Verein

Der 27. April 2004 war der Gründungstag vom Tierschutzverein "Die Katzeninsel e.V." .

Die langjährige Erfahrung im Umgang mit verwilderten und verlassenen Katzen wurde auf ein Fundament gestellt. Das bisherige Domizil in der Nähe von Bruchsal wurde zu eng. Nach langem Suchen nach einer neuen Heimat für die Tiere, konnte am 24. Mai 2004 mit dem Aus- und Umbau des Tiergnadenhofs "Katzeninsel" in Barbey-Seroux in den Vogesen begonnen werden. Auf dem Gnadenhof leben und versorgen Carola und Hanno Henninger tagtäglich die vielen "gestrandeten" Tiere.

Erfahren Sie mehr über die Entwickung unter "Wie alles begann" und "Heute".